Technischer Fortschritt begünstigt das Arbeiten unabhängig von einem festen Arbeitsplatz

Modernes und digitales Arbeiten ist mittlerweile fest in nahezu allen Branchen verankert. Die technische Infrastruktur moderner Unternehmen hat dabei einen entscheidenden Einfluss auf die Umsetzung. Kein Unternehmen kann es sich heute noch leisten, auf die Anforderungen der digitalen Transformation nicht zu reagieren. Denn nur wenn man bereit ist den Wandel zu akzeptieren, ist man den zukünftigen Herausforderungen wirklich gewachsen. Die Größe des Unternehmens spielt dabei eine eher untergeordnete Rolle, auch Freiberufler und kleine Selbstständige müssen sich Veränderungen anpassen. Der feste, örtlich klar definierte Arbeitsplatz ist heute bei vielen Arbeitsverhältnissen keine Bedingung mehr.

Home-Office ist kein neues Phänomen

Das Home-Office an sich ist nicht unmittelbar aus dem digitalen Zeitalter hervorgegangen, sondern existierte durchaus schon vor einiger Zeit. Dass man gewisse Arbeiten statt im Büro auch zuhause erledigen kann, ist klar. Doch heute müssen weder dicke Ordner noch Arbeitsmappen mit nach Hause genommen werden, noch die technische Infrastruktur zuhause aufgebaut werden, ein Computer gehört heute zur Standarteinrichtung, genau wie Kühlschrank und Kaffeemaschine. Mit einem PC auf dem aktuellen Stand der Technik hat man heute nahezu alles in den eigenen vier Wänden, was man für die meisten Arbeiten benötigt. Sicherlich profitieren manche Branchen mehr von diesem Trend und andere weniger. Zu den zahlreichen Vorteilen, die sich in bestimmten Bereichen ergeben, gesellen sich aber teilweise auch Nachteile.

Vorteile:

  • flexible Arbeitszeiten
  • eigene Strukturierung des Alltags
  • selbstständiges Arbeiten
  • Zeitersparnis durch wegfallende An- und Abreise
  • Kostenersparnisse (Benzin / ÖPNV)
  • weitere Kostenersparnisse für Unternehmer: Es muss ggf. kein Büro gemietet werden

Nachteile:

Arbeitsplatz und Zuhause sind unter Umständen nicht klar voneinander getrennt, so besteht die Gefahr, dass sich Berufliches und Privates stark vermischt
fehlender (positiver) Druck von Vorgesetzten und Arbeitskollegen
zahlreiche Möglichkeiten der Ablenkung

Worauf achten? … Statische IP und Co.

Schon anhand der angeführten möglichen Nachteile ist es sinnvoll, einen separaten Raum für das Home-Office einzurichten, um Arbeit und Privates auf klare Art und Weise voneinander zu trennen und einen ungestörten Bereich zu schaffen. In vielen Berufen reicht heute ein Computer in Verbindung mit einer leistungsstarken, stabilen Internetverbindung aus, um alle Aufgabenbereiche auch von zuhause aus erledigen zu können.

Die professionelle Internetanbindung

Dabei macht es durchaus Sinn, auf eine Business-Internetverbindung zu setzen, denn daraus ergeben sich zahlreiche Vorteile. Zum einen verfügen Business-Internetverbindungen im Normalfall über eine statische IP-Adresse, die sich dem jeweiligen Unternehmen / Betrieb eindeutig zuweisen lässt. Gerade, wenn man mit seinem Unternehmen Dienste betreiben möchte, die beispielsweise Kunden über das Internet erreichen müssen, ist eine statische IP von großem Vorteil. Auch die Upload- und Downloadgeschwindigkeiten sollten ausreichend schnelle Übertragungen erlauben. Für alle Selbstständigen und Freiberufler innerhalb der ersten drei Jahre nach Gründung, gibt es ein spezielles Gründerpaket von Unitymedia Business, welches neben finanzieller Vorteilen weitere positive Aspekte bietet:

  • hohe Bandbreite (150 Mbit/s Download, 10 Mbit/s Uploadgeschwindigkeit)
  • Bereitstellungsgebühr entfällt (Ersparnis von 99,90€)
  • in den ersten 6 Monaten fällt keine Grundgebühr von je 34,90€ an
  • im Falle einer Geschäftsaufgabe ist der Vertrag jederzeit kündbar
  • statische IP Adresse auf Wunsch inkl. – erweiterbar auf 4 Adressen
  • weiterhin wird das Programm lexoffice für ein Jahr kostenlos zur Verfügung gestellt (was einer Ersparnis von 178,80€ im Vergleich zum Kauf entspricht)
  • Buchbar innerhalb der ersten 3 Jahre nach Gründung
  • Exklusiver Business Service:
  • – Servicegarantie hoch 4: 24 Std., 365 Tage im Jahr garantierte Entstörung innerhalb von 8 Std.
  • – Anschlussgarantie hoch 5: Freischaltung innerhalb einer Woche mit persönlichem Connect Manager
  • – Leistungsgarantie hoch 6: unbegrenztes Datenvolumen, Netzverfügbarkeit in Höhe von 99,5 % pro Jahr

Unterm Strich profitiert der Gründer hier von einem finanziellen Gesamtvorteil von über 450€.

Alle Einzelheiten zu diesem Angebot findet man hier.

Die Zukunft wird immer flexibler

Auch wenn ein Home-Office prinzipiell nichts Neues ist, haben sich durch den technischen Fortschritt zahlreiche Chancen ergeben, die eine Zunahme solcher örtlich nicht genau festgelegten Arbeitsverhältnisse ermöglichen. Das ist von Vorteil für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Insbesondere Selbstständige und Freiberufler können von den neuen Entwicklungen profitieren. Neue technische Entwicklungen werden in Zukunft weitere flexiblere Arbeitsverhältnisse hervorbringen.

Bookmark the permalink.

Teilen:

Comments are closed