DSL von heute: was bietet der Anschluss?

Zu einer Zeit wie dieser gehört das Internet einfach dazu. Eine schnelle Datenübermittlung ist für Internetnutzer und Smartphonebesitzer selbstverständlich. Doch DSL kann noch weit mehr.

Hohe Surfgeschwindigkeiten mit DSL-Anschluss

dslGanz gleich, ob der DSL-Vertrag mit positivem oder negativem Schufa-Eintrag zustande kommt – DSL ist ein Synonym für hohe Geschwindigkeiten. Tagein, tagaus werden riesige Datenmengen versendet. Eine hohe Datenübertragung ist zumeist bereits erforderlich, um auf Webseiten komplexe Grafikabbildungen zu gewährleisten. Die klassische E-Mail mit reinem Textinhalt ist längst nur ein Teil des Mail-Verkehrs. Bei der Überlieferung all dieser umfangreichen Daten spielt DSL eine wichtige Rolle. Das System ist unerlässlich, um online zu surfen und dennoch nebenbei zu telefonieren. Auf Wunsch können Internetnutzer bis zu vier Leitungen auf einmal beanspruchen. Auch die Bildtelefonie ist für DSL-Kunden längst keine Zukunftsmusik mehr.

Hohe Übertragungsraten bei größerem Datenvolumen

Wer einen DSL-Anschluss sein Eigen nennt, muss sich nicht über stockende und langwierige Übertragungen komplexer Internetseiten ärgern. Auch wenn E-Mails über komplexe Datenmengen verfügen, ist die Übertragungsrate extrem hoch. In Abhängigkeit des jeweiligen DSL-Anschlusses erscheinen Downloads oder Spiele binnen Sekunden auf dem Bildschirm. Ein Download von MP3-Formaten oder Videodateien in Länge eines Spielfilms erfolgt innerhalb kurzer Zeit. Zusätzlich sind Online-Radio-Übertragungen via DSL in guter Qualität möglich.

DSL für Video on Demand

Weiterhin schließt die Möglichkeit zum Video on Demand die Vorteile eines DSL-Anschlusses ein. Video on Demand ist der Live-Abruf von Spielfilmen, für den eine DSL-Verbindung eine wichtige Voraussetzung ist. Für den Fernsehgenuss mit DSL werden reibungslose Internetverbindungen gewährleistet. Allerdings muss hierfür ein DSL-6000-Anschluss vorhanden sein. Schließen Kunden einen DSL-Anschluss mit einer niedrigeren Bandbreite ab, müssen Internetnutzer Qualitätseinbußen in Kauf nehmen. Alternativ können unterschiedliche Video on Demand-Versionen zur Verfügung stehenden DSL-Geschwindigkeiten angepasst werden.

Livemitschnitte in Echtzeit mitverfolgen

Nutzer eines DSL-Anschlusses haben via Internet ebenfalls die Gelegenheit, Sportereignisse online zu verfolgen. Der Vorteil für Zuschauer besteht darin, Veranstaltungen aus mehreren Perspektiven parallel anzuschauen oder aus unterschiedlichen Kameraperspektiven auszuwählen. Basierend auf all diesen Qualitäten, ist DSL heute eine wichtige Grundlage für die meisten Internetnutzer.

Bookmark the permalink.

Teilen:

Comments are closed