Windows 10 Kacheln im Startmenü entfernen

Nach der Windowsinstallation wirkt das Startmenü überladen und nicht sehr praktisch. Gerade die Umsteiger von Windows 7 sind mit dem Kacheldesign überfordert und unglücklich. Mit einigen kleinen Tricks lassen sich die Kacheln jedoch entfernen.

Windows-10-Kacheln-im-Startmenue-entfernen-1

Das Startmenü wirkt nach der Installation ziemlich überladen

  1. Öffnen Sie das Startmenü
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine Kachel
  3. Nun wählen Sie Von „Start“ lösen
  4. Diesen Vorgang wiederholen bis alle Kacheln verschwunden sind
  5. Ziehen Sie nun mit der linken Maustaste das Startmenü kleiner
  6. Praktisch: Man kann Anwendungen direkt aus dem Startmenü deinstallieren indem Sie auf die Auswahl Deinstallieren klicken

Nun sollte Ihr Startmenü vollständig von den Kacheln befreit sein.

Windows-10-Kacheln-im-Startmenue-entfernen-2

Ein schlichtes und sehr praktisches Startmenü

Tipp: Mit der Zusatzsoftware Start 10 lässt sich das Startmenü wie in Windows 7 anpassen. Diese Software kostet nach einer 30 tägigen Probephase jedoch $4,99.

Teilen: